UNBLOCKFAIRARTFAIR

BERLIN

UNBLOCK logo white s.png

unblocking the world since 2021

THE TIME HAS COME TO RETURN TO THE POWER OF ART. 

UN
BL
O
CK

UNBLOCK

UNBLOCK is presenting a shift in the general concept of an art fair by introducing a more suitable experience of the contemporary:  an fairartfair as an open door event directly in the studio spaces of the artists. 

UNBLOCK präsentiert eine Verschiebung des Konzeptes Kunstmesse mit einer neuen Erfahrung des Zeitgenössischen: eine fairartfair als Rundgang durch die Ateliers der Künstler:innen selbst.

FAIRARTFAIR

UNBLOCK presents a shift away from exclusively profit-oriented gallery and exhibition formats, which are difficult to access, and a return to direct exchange with artists within an open-door format. The fairartfair strives for a form that knows no middlemen, culture guardians, salespeople or other gatekeepers. We promote an open exchange between artists, art lovers, cultural actors, the local community and the global audience. We do not submit to any primary or secondary markets, but only to the direct connection between artist and audience and offer raw art as an experience that is so characteristic of Berlin's cultural scene.

UNBLOCK präsentiert eine Abkehr von ausschließlich gewinnorientierten Galerie- und Ausstellungsformaten, die schwer zugänglich sind und einer Rückkehr zum direkten Austausch mit Künstler:innen in einem Format der offenen Tür. Die fairartfair strebt ein Form an, die keine Zwischenhändler:innen, Kulturwächter:innen, Verkäufer:innen oder sonstige Gatekeeper kennt. Wir fördern einen offenen Austausch zwischen Künstler:innen, Kunstliebhaber:innen, Kulturakteur:innen, der lokalen Community und dem globalen Publikum. Wir unterwerfen uns keinem Primär- oder Sekundärmarkt, sondern nur der direkten Verbindung zwischen Künstler:in und Publikum und bieten rohe Kunst als Erfahrung an, die für die Kulturszene Berlins so bezeichnend ist.

UNBLOCK-fairartfair-berlin-book-blocks-of-berlin.jpg

BLOCKS OF BERLIN

UNBLOCK fairartfair Book

Blocks of Berlin ist die Publikation zur UNBLOCK fairartfair im September 2021. Das Buch ist  eine Momentaufnahme der Berliner Kunstszene im Jahr 2021 und liefert Information zum Opus der 83 Künstler:innen, die auf der UNBLOCK21 vorgestellt wurden. Mit Beiträgen der Autorin Nora Linnemann, des Senators für Kultur Dr. Klaus Lederer, der Kunstexpertin Daniela Rodriguez, der Historikerin Gundula Pohl, dem Kunstsammler Ehepaar Ingrid und Thomas Jochheim sowie den Kuratoren Denis Leo Hegic und Jan Gustav Fiedler werden unterschiedliche Aspekte des Bezirkes Lichtenbergs mit dem ehemaligen Stasi-Sperrbezirk, der Stadt Berlin beleuchtet und und der Frage nachgegangen, wie man eine Kunstmesse zukunftsfit gestalten kann. Nora Linnemann besuchte sechs Wochen lang jedes Wochenende Lichtenberg und schildert in der Kolumne „Blockchain Lichtenberg“ ihre Begegnungen und Erlebnisse. Daniela Rodriguez gibt einen Ausblick auf den Post-COVID Kunstmarkt, während Gundula Pohl den historischen Sperrbezirk öffnet. Ingird Jochheim schreibt über die Freude am Entdecken und Sammeln und Denis Leo Hegic und Jan Gustav Fiedler begeben sich auf eine 1628 km lange Reise von Schöneberg nach Lichtenberg.

BLOCKS OF BERLIN, 2021
ISBN: 978-3-00-070088-0
112 Seiten
Auflage 500 Stk.

20,00 Euro

  • Instagram

INSTAGRAM

 

CONTACT US

ADDRESS

Genslerstraße 13

13055 Berlin

EMAIL

contact /-at-/ unblock.berlin

  • White Instagram Icon
  • YouTube

Thanks for submitting!

STAY UP TO DATE

Sign up to get our newsletter for all the latest news, shows, and events

Thanks for submitting!

FRIENDS & PARTNERS
Bezirksamt-Lichtenberg-Unblock-Art-Fair-Berlin.png
supermarket logo signature white.png
logo-kreatives-deutschland.png
Parnass-Magazine-Unblock-Art-Fair.png
Lemonaid-Unblock-Art-Fair-Berlin.png
SIDC_LOGO_white-WEB.jpg
MON logo - circle white.png
MON logo white.png
YAP-STUDIO_Logo_wht.png
kabbalah-centre-berlin_web.png
ac_medium_wordmark_white.png
logo-kreatives-deutschland.png